WhiskyTastings & lounge


Die Glen Els Lounge ist ein Ort, an dem das Thema Whisky nicht nur präsent ist, sondern ein Ort, an dem Whisky gelebt wird.

Gemütliche Loungesessel und Sofas, dezente Lichtstimmung, dunkle und edle Möbel und selbstverständlich ein großer Whiskyfundus (aus dem Privatbesitz unseres Master Distillers) sind die Dinge, die das Herz eines jeden Whiskyfreundes beflügeln.

Die Auswahl in der Lounge ist zwar einem ständigen Wandel unterworfen, doch stehen dem Master Distiller immer gut über 1000 verschiedene Whiskysorten zu Vergleichszwecken zur Verfügung.

 

Neben den regelmäßigen „Master of the Glen Els“-Touren finden hier vor allem hochklassige und exklusive Whiskytastings mit vorgegebener Tasting-Line statt.

Bitte beachten Sie, dass sich Tastingpreise maßgeblich aus den aktuellen und durchschnittlichen Tagespreisen der Flaschen ergeben, nicht aus eventuell noch historisch bekannten Preisen aus DM-Zeiten, denn mancher Klassiker muss in der heutigen Zeit nachgekauft werden.

Wir gehen daher stillschweigend von Ihrem Verständnis aus, dass ein Glas aus einer Flasche, deren Preis 2000 EUR deutlich übersteigt, nicht für 2 EUR angeboten werden kann.

Auf der rechten Seite sehen sie ein paar kleine Impressionen aus der Lounge, jedoch ist es kaum möglich, das ganze Sortiment abzubilden.

 

Wir empfehlen die Lounge persönlich zu einem Whiskytasting oder Lounge-Event zu erleben.


Termine / Events



SAMSTAG

12:00 - 15:30 h

THE SPEY WHO LOVED ME - Whiskytasting

The Glen Els --- Glenfiddich --- Glenglassaugh --- Macallan --- Glenfarclas

The Alrik --- Convalmore

12 Plätze    |||    149,- EUR pro Ticket



SAMSTAG

12:00 - 15:30 h

A VIEW TO A STILL - Whiskytasting

The Glen Els --- Glengoyne --- Springbank --- The Alrik --- Bruichladdich

Bowmore --- Caol Ila

12 Plätze    |||   149,- EUR pro Ticket



Mehr Events in Kürze

Tastingline

Freie Plätze   |||   Preis EUR pro Ticket



Bitte bleiben Sie via Newsletter informiert, neue Termine werden dort bekanntgegeben.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der Vielzahl der Zuschriften zum Thema eigene Termine / Sondertermine nicht mehr jede Zuschrift bearbeiten können.